Kategorie: Inklusion

Teile dein Wissen - Gruppen anleiten für alle

Menschen mit Beeinträchtigung qualifizieren!

Viele Menschen geben ihr Können in Volkshochschulkursen oder Vereinen weiter. Das Projekt Teile dein Wissen -Gruppen anleiten für alle ermöglicht es Menschen mit Beeinträchtigungen, ihr Wissen mit anderen zu teilen. Im Sinne der Inklusion sollen sie nicht nur andere Menschen mit Beeinträchtigungen anleiten, sondern in Sportvereinen, Kultureinrichtungen oder Bildungsanbietern tätig sein. Teile dein Wissen startet im Frühjahr 2019.

Wie läuft eine Ausbildung ab?

Die Ausbildung der Expertinnen und Experten dauert drei Jahre. Sie hat einen theoretischen Teil, der in der Bremer Volksschule stattfindet. Für den Praxisteil haben schon viele Bremer Organisationen und Vereine ihre Kooperation zugesagt. Mit Abschluss der Ausbildung sind die Teilnehmenden in der Lage, allein oder mit Unterstützung, eine Gruppe anzuleiten, Veranstaltungen zu planen und durchzuführen.

Warum abstimmen?

Damit möglichst niemand von Teile dein Wissen ausgeschlossen wird, ist der Kostenbeitrag für die Teilnehmenden sehr gering. Für 55€ im Jahr können sich Menschen mit Beeinträchtigung ausbilden lassen. Der Hauptteil des Projekts wird darüber hinaus mit Fördergeldern und Spenden finanziert. Neben den Honoraren der AusbilderInnen fallen Kosten für Räumlichkeiten, Material und den organisatorischen Aufwand an.

Das Preisgeld aus der Aktion „Gemeinsam mehr erreichen" wird für die Körperarbeit und das Sprechtraining der Auszubildenden eingesetzt. Auf dem Weg zum Übungsleiter/ zur Übungsleiterin sind das zentrale Lerninhalte innerhalb der theoretischen Ausbildung. Schon für 1.000 Euro können 1 Jahr Körperarbeit und Sprechtraining bezahlt werden.

KOMMENTARE

PROJEKT TEILEN




Dieses Projekt unterstützen

STANDORT

INFOS

Kategorie: Inklusion

Adresse: Buntentorsteinweg 24/26 , 28201 Bremen, Deutschland