Kategorie: Bildung

Lernförderung besonders begabter Schülerinnen und Schüler und Auszubildende/r

„Flüchtlingskinder in Bremen e.V. -  unser kleiner überschaubarer Verein kümmert sich besonders um Flüchtlingskinder und Teanager bis zum 18. Lebensjahr. Bereits bevor der Verein im März 2015 gegründet worden war, hat die 1. Vorsitzende, Heike Klassen, intensiv und auf vielfältige Art und Weise Flüchtlingen geholfen.
 
Fakt ist, dass es junge Menschen gibt, die extrem gut in der Schule sind wie z.B. der Syrer Anas, der in diesem Jahr sein Abitur mit 1,3 bestanden hat und nun Medizin studieren möchte. Erst ca. 3 Jahre befand er sich in Deutschland - die Sprache hat er sich alleine beigebracht, denn es hat ihm auch viel Zeit gespart und die Wartezeit auf Deutschkurse bzw. Vorkurse war sehr lang. Es gibt z.B. am Alten Gymnasium eine neue Jahrgangsbeste, die einen Schnitt von 1.0 hat. Es gibt auch noch andere junge Menschen, die durch ihre schulischen Leistungen auffallen. Gerade Kinder aus einkommensschwachen oder bildungsfernen Haushalten haben nicht die Möglichkeit, sich weiteren Lehrmaterial und Nachschlagewerke etc. zu besorgen.
 
Unser Verein möchte die besonders Begabten fördern. Wer einen Notendurschnitt, der besser als 1,9 ist, hat oder ansonsten extrem durch seine Leistungen auffällt, möchten wir unterstützen. Das können auch Auszubildende sein. Wer z.B. mit Migrationshintergrund nach Bremen gekommen ist und seine Berufsausbildung aufgrund seiner Leistungen vorzieht, sollte ebenfalls mit zusätzlichem Lehrmaterial unterstützt werden.
 
Wir würden innerhalb Bremens die Kinder und Jugendlichen mit zusätzlichem Lehrmaterial und Zubehör fördern. Den Kontakt würden wir laufend zu den besonders Begabten halten - das ist uns wichtig, damit wir die Entwicklung auch mit verfolgen können.
 
Leider gibt es kaum zusätzliche Fördermöglichkeiten für begabte Schülerinnen und  Schüler bzw. für Auszubildende in Deutschland. Manchmal auf Landesebene oder ab der 9. Klasse. Intelligente junge Menschen oder junge Hochbegabte wollen weiteres Input und freuen sich sehr, wenn man ihnen dazu verhilft. 
 
Lehrbücher und Nachschlagewerke sind sehr hoch im Preis und Aufgrund der Buchpreisbindung gibt es die auch nicht günstiger. Daher würden wir uns riesig freuen, Geld dafür zu bekommen.

KOMMENTARE

PROJEKT TEILEN




Dieses Projekt unterstützen

STANDORT

INFOS

Kategorie: Bildung

Adresse: Pastorenweg 71 , 28237 Bremen, Deutschland