Kategorie: Bildung

Welcome-Bienvenue-Willkommen

Gesprächskreis für Frauen aus afrikanischen Ländern und aus Bremen

Interkulturelle Begegnungen zwischen Frauen, die aus unterschiedlichen Gründen aus ihren afrikanischen
Heimatländern nach Bremen gekommen sind und Stadtteilbewohnerinnen in Kattenturm und umzu.

Seit über 10 Jahren praktiziert unser Verein diesen Ansatz zur Integrationsförderung. Dieses Ziel möchten wir mit dem Gesprächskreis weiter verfolgen.

Neu hinzugezogene und auch bereits seit einiger Zeit hier lebende Mütter sind sehr an unserem Bremer Erziehungs- und Bildungssystem interessiert. Sie wünschen sich Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten, wollen ihre Deutschkenntnisse vertiefen. Vor allem benötigen sie einen geschützten Rahmen, in dem sie über Alltagsprobleme, Stressbewältigung, Zukunftspläne oder auch Exixtenzängste sprechen können.

Im Gespräch mit Bremer Stadtteil-Bewohnerinnen können das gegenseitige Vertrauen wachsen und Vorurteile auf beiden Seiten abgebaut werden. Koch- und Backrezepte werden ausgetauscht und ausprobiert. Zu einigen Themen werden Referentinnen eingeladen; parallel wird eine Kinderbetreuung angeboten. Gemeinsam mit den Bremer Frauen haben die afrikanischen Teilnehmerinnen auch die Möglichkeit, Bremen und seine kulturellen Angebote besser kennen- und verstehen zu lernen.

Die Gesprächsleiterin afrikanischer Herkunft ist vielfältig ausgebildet und qualifiziert und verbindet ihre kulturelle Identität mit den Erfahrungen und Erlebnissen in Deutschland, speziell in Bremen. So kann es ihr gelingen, als Mittlerin ihr Wissen einfühlsam und beharrlich weiterzugeben und die Teilnehmerinnen ohne Bevormundung zu begleiten. 



KOMMENTARE

PROJEKT TEILEN




Aktuelle Platzierung

45
von 156
1847
Stimmen erhalten abgelaufen

STANDORT

INFOS

Kategorie: Bildung

Adresse: Worpsweder Str. 76 , 28215 Bremen, Deutschland