Kategorie: Bildung

»Klänge erspüren ohne zu sehen«

Förderverein der Georg-Droste-Schule

Der Förderverein der Georg-Droste-Schule wurde 1992 von Eltern und Mitarbeitern der Schule zunächst als "Verein der Freunde blinder und sehbehinderter Kinder und Jugendlicher e.V." gegründet. 

Der Verein unterstützt und fördert die Persönlichkeitsentwicklung blinder und sehbehinderter Kinder und Jugendlicher, ihre Integration in die Gesellschaft und leistet Hilfe zu einer möglichst selbständigen Lebensführung.

Ein wichtiges Ziel des Vereins ist es, die Ausstattung der Schule für die Schüler mit Spendenmitteln zu verbessern, um das Schulleben attraktiver zu gestalten. Dem Verein ist es Dank einiger großzügiger Spenden zu verdanken, dass z. B. Pausenspiele angeschafft und die PC-Ausstattung für den Computerunterricht ergänzt werden konnten.

Der Verein organisierte in den vergangenen Jahren eine Reihe von Veranstaltungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Bei Hilfsmittelausstellungen stand die Information im Vordergrund, bei Schulausflügen war es das gemeinsame Erleben sowie ein Training in Lebenspraktischen Fähigkeiten, beim Austausch mit der Partnerschule in Lublin der Kontakt zu anderen Menschen aus einem anderen Land, um einige Beispiele zu nennen.


Kontakt

Förderverein der Georg-Droste-Schule
Yorckstr. 107
28201 Bremen
Deutschland
Webseite: http://225.schule.bremen.de/schulverein.php

KOMMENTARE

PROJEKT TEILEN




Aktuelle Platzierung

34
von 156
1978
Stimmen erhalten abgelaufen

STANDORT

INFOS

Kategorie: Bildung

Adresse: Yorckstr. 107 , 28201 Bremen, Deutschland