Kategorie: Soziales

Skateboard-Workshop

Skateboard fahren erfordert Geschicklichkeit und Beweglichkeit und hat für Kinder und Jugendliche eine hohe Attraktivität. Es spricht ihre Abenteurlust an, fördert Begegnung unter jungen Menschen und trägt zur Verständigung bei.

Der geplante Workshop richtet sich an Jungen und Mädchen im Alter zwischen 7 und 14 Jahren, die
mit ihren Eltern im Flüchtlingsheim in der Faulenstraße leben. Er beinhaltet sportliche, kreativ-künstlerische und sozial-integrative Aspekte.
Er wird in Kooperation mit The Pigeon Plan durchgeführt, einem Verein, der alte Skateboards für Kinder in Südafrika und in Deutschland sammelt. The Pigeon Plan stellt für uns den Workshop-Leiter und stiftet die Skateboards. In den 5 Workshop-Tagen  gestalten die beteiligten Flüchtlingskinder ihre individuellen Skateboards. Sie machen erste Versuche auf dem Brett (Gleichgewicht halten), erlernen Basics und einige Tricks ebenso wie Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln (Risikobewußtsein, Rücksicht auf Andere). Sie bauen gemeinsam eine kleine Anfängerrampe, auf der sie üben können.
Zu dem Konzept des Workshop gehört die Begleitung des handwerklichen und sportlichen Prozesses mit Foto- und Videokamera sowie die Erstellung eines Videoclips und eines Mini-Booklets, welches die Kinder mit nach Hause nehmen können. Um den Gruppenprozess zu fördern, gestaltet die Skate-Gruppe gemeinsam eine aus einzelnen Segmenten zusammengesetzte farbige Fläche. Dieses Kunstwerk symbolisiert, wie unterschiedliche individuelle Geschichten ein buntes gesellschaftliches Ganzes ergeben können.

Die Kinder und Jugendlichen werden in vielfacher Hinsicht gefordert und können ihre Fähigkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen entdecken. Selbstwahrnehmung und Selbstbewußtsein werden gestärkt und das soziale Verhalten wird gefördert.
Nach dem einwöchigen Workshop, der im Juni stattfinden soll, findet bis in den September hinein ein wöchentliches Treffen und Training statt, in dem die Kinder ihre Kenntnisse und Fähigkeiten sowohl künstlerisch als auch auf dem Skateboard vertiefen können.

KOMMENTARE

PROJEKT TEILEN




Aktuelle Platzierung

13
von 61
1422
Stimmen erhalten abgelaufen
Dieses Projekt unterstützen

PROJEKT UNTERSTÜTZEN

STANDORT

INFOS

Kategorie: Soziales

Adresse: Faulenstraße 24-26 , 28195 Bremen, Deutschland