Kategorie: Kultur

Macht der Angst

„Macht der Angst“ ist ein multimediales Projekt zu den Themen Angst und Extremismus. 200 Kinder und Jugendliche der OS im Park Oslebshausen, eine Schule im sozialen Brennpunkt Bremens, gehen dabei der Frage nach, wie extremistische Positionen entstehen und wie diese unsere Gesellschaft verändern, was das mit Angst zu tun hat und wie diese bewältigt werden kann. 4 Jahrgänge untersuchen gesellschaftliche Gruppierungen und deren Umgang damit. Schüler und Schülerinnen der 5. bis 8. Klasse werden zu Mitautoren, Darstellern, Filmproduzenten, Sänger, Bühnen-, Kostüme- und Maskenbildner und erarbeiten ihr eigenes groß angelegtes magisch-realistisches Theaterstück.  Ich hoffe auf Ihre finanzielle Unterstützung bei diesem wichtigen Projekt, das die Kinder und Jugendlichen auf einen positiven Weg ins Erwachsenwerden begleiten und zu einer demokratischen Mitgestaltung auffordern soll.

KOMMENTARE

PROJEKT TEILEN




Aktuelle Platzierung

31
von 61
867
Stimmen erhalten abgelaufen
Dieses Projekt unterstützen

PROJEKT UNTERSTÜTZEN

STANDORT

INFOS

Kategorie: Kultur

Adresse: Am Oslebshauser Park 1-3 , 28239 Bremen, Deutschland